Die Natur in unserer Stadt hat Erholungswert, gesundheitsfördernde und stärkende Wirkung. Wir wollen mit unseren Aktivitäten die Naturverbundenheit der Menschen stärken und ihnen die Schönheit und Vielfalt, aber auch die Schutzwürdigkeit unserer Stadtnatur näherbringen. Damit wollen wir die Menschen einladen und unterstützen, in der Natur und im naturverbundenen Handeln neue Wege zu Zufriedenheit und einem erfüllten, geborgenen und gesunden Leben zu finden. Wir legen besonderen Wert auf Ansätze der Pädagogik und der Naturvermittlung. 

Sie interessieren sich für einen Vortrag oder Workshop zum Thema  Stadtnatur, Naturerfahrung oder UmweltpädagogikSchreiben Sie uns!


Kinderprogramm 2021 „Der Stadtnatur auf der Spur“

Eine Veranstaltungsreihe, die Kindern das Erleben und Entdecken der Tiere und Pflanzen in Wien und ihrer Lebensräume ermöglicht. Laufzeit: Frühjahr bis Spätsommer.

Veranstaltungsreihe 2021 „Der Stadtnatur auf der Spur“


Garteln in Wien

In Wien gibt es zahlreiche Angeboten rund um das Gärtnern in der Stadt – vom Kurs- und Informationsangebot über begrünte Baumscheiben bis zum Selbsterntefeld. Selbst für Gartelfreund*innen ohne eigenen Garten- und Balkon gibt es Möglichkeiten! Hier haben wir Infos und Angebote für die Gartenfreund*innen unter euch zusammengestellt:

Garteln in Wien


Wildpflanzen in Wien

Von Baumscheibe und Betriebsgelände, von der Gstettn bis zum Biosphärenpark – unsere Stadt ist reich an Wildnis. Die grünflächen der Stadt sind nicht nur ein Hotspot der Biodiversität, sondern auch eine erweiterte Speisekammer für jene Menschen, die sich mit Wildpflanzen befassen. In unserem Beitrag klären wir die wichtigsten Fragen rund um’s Sammeln und Verwenden von Wildkräutern auf: Wo, was und wie viel darf gesammelt werden? Auch weiterführende Ressourcen haben wir zusammengetragen, und nicht zuletzt teilen wir unsere liebsten wilden Rezepte.

Wildpflanzen in Wien


In unserem Publikationsbereich finden sie Beiträge zum Thema Stadtnatur.

Weitere Links und Infos:

#stadtnaturpur #wienblühtauf



Garteln in Wien

In Wien gibt es zahlreiche Angeboten rund um das Gärtnern in der Stadt – vom Kurs- und Informationsangebot über begrünte Baumscheiben bis zum Selbsterntefeld. Selbst für Gartelfreund*innen ohne eigenen Garten- und Balkon gibt es Möglichkeiten! Hier haben wir Infos und Angebote für die Gartenfreund*innen unter euch zusammengestellt:

Garteln in Wien


Wildpflanzen in Wien

Von Baumscheibe und Betriebsgelände, von der Gstettn bis zum Biosphärenpark – unsere Stadt ist reich an Wildnis. Die grünflächen der Stadt sind nicht nur ein Hotspot der Biodiversität, sondern auch eine erweiterte Speisekammer für jene Menschen, die sich mit Wildpflanzen befassen. In unserem Beitrag klären wir die wichtigsten Fragen rund um’s Sammeln und Verwenden von Wildkräutern auf: Wo, was und wie viel darf gesammelt werden? Auch weiterführende Ressourcen haben wir zusammengetragen, und nicht zuletzt teilen wir unsere liebsten wilden Rezepte.

Wildpflanzen in Wien


In unserem Publikationsbereich finden sie Beiträge zum Thema Stadtnatur.

Weitere Links und Infos:

#stadtnaturpur #wienblühtauf