SDG-KOMMUNALCHECK FÜR INVESTITIONSPROJEKTE

AGENDA 2030 & ZIELE FÜR NACHHALTIGE ENTWICKLUNG Allgemein Kommunale SDG-Arbeit Publikationen

Die Umsetzung der Agenda 2030 und ihrer 17 Ziele für nachhaltige Entwicklung ist ohne die intensive Mitwirkung der lokalen Ebene und der Kommunen nicht vorstellbar. Kommunale Investitionen und Projekte spielen eine wesentliche Rolle - für die Lebensqualität vor Ort, für Klima- und Umweltschutz, für soziale Gerechtigkeit und leistungsfähige Wirtschaft.   

Mit dem SDG-KOMMUNALCHECK FÜR INVESTIONSPROJEKTE haben die drei Partnerorganisationen IUFE - Institut für Umwelt, Friede und Entwicklung, KDZ - Zentrum für Verwaltungsforschung sowie das Ökosoziales Forum Wien ein einfaches und wichtiges Instrument vorgelegt, das Städten und Gemeinden eine praktische und projektbezogene Anwendung der 17 Sustainable Development Goals ermöglicht: einen an konkreten Projekten orientierten „Rundumcheck“.

Überprüft man Investitionen und Projekte auf ihre Beiträge zur Umsetzung der SDGs, können öffentliche Mittel wirklich nachhaltig und mit hohem gesellschaftlichen Mehrwert investiert werden. Denn die 17 Ziele stehen für wesentliche Aspekte nachhaltiger Entwicklung. Im Rahmen des Checks werden Projekte auf diese Aspekte hin reflektiert und diskutiert - und zwar mittels einer Checkliste, die anhand der SDGs und ihrer Zielvorgaben (Unterziele) projektspezifisch erstellt und eingesetzt wird. Die Publikation zeigt dies anhand des Beispiels "Planung und Betrieb eines öffentlichen Kindergartens" vor.


Was ist der SDG-Kommunalcheck?

  • Checkliste
  • Projektbezogen
  • Einfach anwendbar
  • 17 SDG-Handlungsbereiche
  • Ja/Nein-Fragen
  • Diskussion und Reflexion

Ihr Nutzen!

  • Stadt, Bezirk, Gemeinde nachhaltig
    entwickeln
  • Generationengerecht investieren
  • Soziale Fairness, ökologische Nachhaltigkeit und wirtschaftliche Entwicklung sicherstellen
  • „Blinde Flecken“ erkennen
  • Versteckte Folgekosten durchschauen
  • Gemeinsam planen und agieren

SDG-Kommunalcheck für Investitionsprojekte
Image
 

Veröffentlichung: März 2021

Partner:

PDF-DOWNLOAD


Hashtags:

#SDGsumsetzen #ACT4SDGs #agenda2030 #perspektiven2030