Eingekocht und aufgetischt: Die Glashausküche

Bildungsangebote & Workshops - Partner LEBENSMITTEL & ERNÄHRUNG NACHHALTIGKEITSVERMITTLUNG Orte Partner

Ein lebendiger, aufgeweckter Ort im Die Glashausküche im elften Wiener Gemeindebezirk widmet sich ganz der Kompetenz im Umgang mit Lebensmitteln. Der Fokus liegt dabei auf gesunder Ernährung mit regionalen, saisonalen Zutaten. Besonders wichtig sind die unterschiedlichsten Arten der Zubereitung und des Haltbarmachens, denen man sich hier widmet und die hier wiederentdeckt werden. In der Glashausküche wird experimentiert, eingekocht, haltbargemacht, ausprobiert, gekostet und schnabuliert.

Ob saisonale und regionale Zutaten, energiesparendes Lagern oder Vermeidung von Lebensmitteln – der Gedanke der Nachhaltigkeit im Umgang mit Lebensmitteln spielt hier stets eine wichtige Rolle. Hier könnt ihr Workshops besuchen oder eine eigene Feier mit nachhaltigem Essen veranstalten – jedenfalls aber nachhaltige Ernährung, Genuss und bewussten Umgang mit Lebensmitteln auf ganz besondere Weise und in besonderem Umfeld erleben.

Das große Ziel von Katrin und Angelika Herret ist es, so ein Beitrag der Wiener Bezirkszeitung, eine Anlaufstelle für regionales, saisonales und nachhaltiges Kochen zu werden. „Wir können es kaum erwarten, dass sich unsere Küche mit Leben füllt und wir ein Ort der Vernetzung verschiedenster Engagierter sein können. Der Trend geht wieder stärker zum Selbermachen und mit der Glashausküche wollen wir auch ein Zeichen gegen Lebensmittelverschwendung setzen“, so Katrin.

Mehr über die Glashausküche erfahrt ihr auf www.glashauskueche.at oder im BZ-Beitrag!

GLASHAUSKÜCHE – Angelika und Katrin Herret
Mitterweg 15
1110 Wien
E-Mail: office@glashauskueche.at

Bilder: Simon Herret

#nachhaltigeernährung #glashausküche #wienisstGUT