Österreichweit

Klima und Boden – zwei Schutzgüter, die untrennbar miteinander verknüpft sind. Wer in seiner Gemeinde das Thema Raumplanung und Bodenschutz nicht nur eine Nebenrolle spielen lassen will und nach kreativen Ansätzen sucht, ist beim Bodenbündnis gut aufgehoben. Das Bündnis ist ein Zusammenschluss europäischer Städte, Gemeinden und Regionen mit dem Ziel, eine sozial gerechte Landnutzung und eine verantwortungsvolle Kommunalpolitik zu forcieren. Dabei geht es voll und ganz um einen verantwortungsvollen Umgang mit unseren Böden. Die Gemeinden haben es in der Hand, auf Ortskernbelebung zu setzen und nicht auf flächen- und kostenintensive Zersiedelung der Landschaft. Bodenschutz ist Klimaschutz. Das Klimabündnis koordiniert das Bodenbündnis in Österreich.

Nähere Informationen unter www.bodenbuendnis.or.at



Image

Hier steht der



zum Download bereit.

Ein Leitfaden für die grüne Infrastruktur im ländlichen und städtischen Raum