Wintertagung 2021: Grünland- und Viehwirtschaft (TGD)

credits: © shutterstock.com / Zeljko Radojko

Die Anzahl der verbleibenden Versuche beträgt 1

1 / 15

Was ist bei der Nachsaat zu beachten?  (Vortrag von Bernhard Krautzer)

2 / 15

Wie verändert sich in Zukunft die Vegetationsperiode? (Vortrag von Bernhard Krautzer)

3 / 15

Was sind Maßnahmen für klimafitte Wiesen? (Vortrag von Bernhard Krautzer)

4 / 15

Welche Zusatzstoffe gelten als Methan reduzierend? (Vortrag von Georg Terler)

5 / 15

Wie wirkt Methan im Pansen? (Vortrag von Georg Terler)

6 / 15

Durch welche europäische Behörde geschieht die Zulassung der Futtermittelzusatzstoffe? (Vortrag von Georg Terler)

7 / 15

Der Bedarf an nutzbaren Rohproteinen pro Kilogramm Futter aus Sicht des Erhaltungsbedarfs… (Vortrag Karl Schedle)

8 / 15

Wie kann man den UDP-Gehalt von Futtermitteln verändern? (Vortrag von Karl Schedle)

9 / 15

Was muss hinsichtlich der Eiweißfuttermittel-Alternativen bekannt sein? (Vortrag von Karl Schedle)

10 / 15

Wie heißt die neue APP des LKV zur Dokumentation der Klauenbefunde durch den Landwirt/die Landwirtin? (Vortrag von Christa Egger-Danner)

11 / 15

Wie hoch ist der Anteil der Tiere mit mindestens einer tierärztlichen Diagnose aus dem Bereich Klauen- und Gliedmaßenerkrankungen im Kontrolljahr 2020 ? (Vortrag von Christa Egger-Danner)

12 / 15

Gibt es aktuell Klauengesundheits-Zuchtwerte für Fleckvieh und Braunvieh in Österreich zur Auswahl der Stiere ? (Vortrag von Christa Egger-Danner)

13 / 15

Wie heißt eine Methode des maschinellen Lernens, die zur Vorhersage von Krankheiten mittels Entscheidungsbäumen verwendet werden kann? (Vortrag von Peter Klimek)

14 / 15

Welche der folgenden Arten von Daten wurden in der Studie nicht untersucht auf ihren Zusammenhang mit Krankheitsrisiken? (Vortrag von Peter Klimek)

15 / 15

Welches der folgenden Themen ist nicht relevant, um mittels großer Datenmengen die Tiergesundheit verbessern zu können? (Vortrag von Peter Klimek)

Bitte geben Sie Ihre Daten ein, damit wir Ihren Online-Test gemäß den Vorgaben der Anerkennungsstelle werten können.

Dein Ergebnis: