Höchste steirische Auszeichnung für Josef Riegler

Gesellschaftspolitik

Der Ehrenpräsidenten des Ökosozialen Forums und Vater der Ökosozialen Marktwirtschaft, Josef Riegler, erhielt Ehrenring des Landes Steiermark. „Mit dieser höchsten Auszeichnung des Landes Steiermark wird ein unermüdlichen Brückenbauer zwischen wirtschaftlichen, sozialen und umweltpolitischen Interessen geehrt“, gratuliert der Präsident des Ökosozialen Forums, Stephan Pernkopf. „Als Vater der Ökosozialen Marktwirtschaft hat Josef Riegler eine neue Denkweise in den politischen Interessenausgleich eingebracht – in der Steiermark und weit darüber hinaus.“

Der Ehrenring ist die höchste Auszeichnung des Landes Steiermark. Durch die Verleihung reiht sich Josef Riegler in die Riegler von bisher 115 Ehrenringträgern ein. Unter ihnen der ehemalige Bundeskanzler Julius Raab, der Schauspieler Klaus Maria Braundauer, die Schriftstellerin Barbara Frischmuth, Alt-Bundespräsident Heinz Fischer und Ex-Gouverneur Arnold Schwarzenegger.